Als erstes erfolgt die Anmeldung in unserer Fahrschule. Sie erhalten alle erforderlichen Unterlagen, die Sie für Ihren Führerscheinantrag benötigen. Danach müssen Sie (so schnell wie möglich) Ihren Führerscheinantrag bei der zuständigen Behörde (Bezirksamt) stellen.

Für den Antrag benötigen Sie:
  • Anmeldebescheinigung unserer Fahrschule
  • Bescheinigung über die Teilnahme an einem Kurs "Sofortmassnahmen am Unfallort"
  • Aktuellen Sehtest
  • Passbild (biometrisch)
  • Gültigen Personalausweis oder Reisepass

Zu dem Kurs "Sofortmassnahmen am Unfallort", dem Sehtest und dem Passbild erhalten Sie von uns Informationsmaterial einiger Anbieter (diese bieten Komplett-Angebote an).